Electrolux Newsroom Switzerland

Category: Design / Innovation

Schweizer Design-Studierende aufgepasst: Electrolux Design Lab 2014 sucht Ideen für ein gesundes und nachhaltiges Zuhause

Electrolux lanciert diese Tage zum 12. Mal seinen weltweit beliebten Designwettbewerb. Unter dem Motto «Creating Healthy Homes» sucht das Electrolux Design Lab Ideen für die Zukunft rund um Gesundheit und Nachhaltigkeit für unser Zuhause. Im Rahmen der letzten Ausgabe waren 2013 mehr als 1’700 Beiträge von Design-Studierenden aus über 60 Ländern eingereicht worden.

Fliegender Reinigungsroboter gewinnt Electrolux Design Lab 2013

Der Haushalt der Zukunft: Ein Reinigungsgerät mit fliegenden Nano-Robotern, eine Wand, die atmet und die Luft reinigt, sowie ein holografischer Kochbegleiter waren drei der acht visionären Beiträge in der Endrunde des Electrolux Design Lab, das 2013 bereits zum elften Mal in Folge stattfand. Den ersten Preis gewann «Mab» von Adrian Perez Zapata, Universidad Pontificia Bolivariana, Kolumbien am Finale im Fotografiska Museum am 16. Oktober in Stockholm.

Electrolux Design Lab 2013: Acht Finalisten stehen fest

Die acht Finalisten des Electrolux Design Lab 2013 zeigen den urbanen Haushalt der Zukunft in inspirierender, kreativer und überraschender Weise. Dieses Jahr reichten junge Designtalente aus über 60 Ländern mehr als 1’700 Konzepte für den weltweit bekannten Designwettbewerb ein. Sie erarbeiteten Ideen für den Haushalt von morgen in den Bereichen Social Cooking, Natural Air und Effortless Cleaning. Die acht Finalisten stellen ihre Konzepte am 16. Oktober 2013 in Stockholm, Schweden, der Jury vor.

Electrolux Design Lab: Halbfinalisten stehen fest – 20 Konzepte für die Zukunft

Eine Wand die atmet und die Luft reinigt, ein Hologramm-Küchengerät, gegen die Einsamkeit oder ein Reinigungsroboter mit kinetischer Energie: Das sind nur einige der 20 innovativen Konzepte, die es ins Halbfinale des Electrolux Design Lab Wettbewerb 2013 geschafft haben. Diese Konzepte zum Thema «Inspired Urban Living» gehen in die letzte von fünf Wettbewerbsphasen über. Giulia Stoll, die Schweizer Hoffnung mit ihrem vielversprechenden Wasserreinigungsprojekt «Aqua Pharming», hat es bis in die dritte Runde geschafft.

Sauberes Wasser als Ziel: Schweizer Teilnehmerin behauptet sich mit innovativem Projekt am Electrolux Design Lab

Bei der 11. Ausgabe des Electrolux Design Lab Wettbewerbs hat es mit Giulia Stoll zum ersten Mal eine Schweizerin unter die besten 100 Teilnehmenden geschafft. Mit ihrem Projekt «Aqua Pharming» hat sie zahlreiche Konkurrenten hinter sich gelassen. Wir drücken Giulia Stoll die Daumen, dass sie mit dem Konzept zur Reinigung des Trinkwassers mithilfe von Pilz-Enzymen in die nächste Runde des Wettbewerbs kommt.

Interview mit Giulia Stoll zur Teilnahme am Electrolux Design Lab 2013

Interview mit Giulia Stoll, Schweizer Teilnehmerin am Design Lab 2013 und unter den Top100+.

Schweizer Teilnehmerin am Electrolux Design Lab: Internationaler Design-Wettbewerb präsentiert über 100 ausgezeichnete Konzepte

Über 1’700 Konzepte wurden für den Wettbewerb Electrolux Design Lab 2013 eingereicht. Davon kamen 105 in die engere Auswahl. Unter ihnen ist auch dasjenige der Schweizer Teilnehmerin, Giulia Stoll. Sie hat an der Hochschule Luzern Product Design & Managemen studiert und präsentiert ein Konzept zur Trinkwasserreinigung. Die Konzepte zum Thema «Inspired Urban Living» befassen sich [...]

Eingabefrist läuft: Design-Innovationen für die Zukunft gesucht

Noch bis am 15. März läuft die Eingabefrist der Ideen und Skizzen des Electrolux Design Lab 2013. Zum Thema «Inspired Urban Living» wurden drei Kernbereiche als Kategorien definiert: Social Cooking, Natural Air und Effortless Cleaning. Im Lauf des zehnjährigen Bestehens des Design Labs wurde schon eine Vielzahl an innovativen Konzepten präsentiert. Nun wird der Entstehungsprozess der Designkonzepte noch intensiver begleitet und gefördert. Nach einer Vielzahl an inspirierenden Design-Innovationen aus der ganzen Welt sucht der Wettbewerb bereits zum elften Mal die besten Ideen für die Haushalte der Zukunft.

Electrolux Design Lab 2013 – Städtisches Leben inspiriert zu Designlösungen der Zukunft

Wettbewerb mit neuen Themen und Möglichkeiten: Der Designwettbewerb «Electrolux Design Lab» findet 2013 zum 11. Mal statt. Heute gibt Electrolux das neue Thema bekannt: «Inspired Urban Living». Das diesjährige Thema sowie neue Bereiche für die Konzepteingabe sollen dazu ermutigen, sich stärker einzubringen. Die Teilnahme am Wettbewerb ermöglicht innovative Produkte und Lösungen für die Zukunft zu gestalten.

Suche nach der perfekten Form

Gutes Design bedeutet mehr als nur schönes Aussehen: Haushaltgeräte müssen auch funktional, ökologisch und sicher sein. Täglich arbeiten die Designer von Electrolux an der perfekten Form und suchen nach dem funktionalsten Material – sowohl im italienischen Porcia als auch in Stockholm.