Electrolux Newsroom Deutschland

Helge Mücke ist neuer Verkaufsleiter für Großhandel und Smart Brands

Stabwechsel im Vertrieb Elektrohandel bei Electrolux Deutschland: Helge Mücke ist neuer Verkaufsleiter für den Bereich Großhandel und Smart Brands und löst damit Jürgen Schreiber ab, der in den Ruhestand geht. In dieser Funktion berichtet er an Horst Nikolaus, neuer Sales Director für den Elektrohandel.

Mit dieser neuen Aufgabe kehrt Helge Mücke zu Electrolux zurück: Sein Werdegang führte den 50-jährigen Vertriebsprofi nach seiner Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann von der BTF Großhandels GmbH über Leitungsfunktionen bei Candy Hoover Deutschland und LG Electronics im Jahr 2009 zu Electrolux, wo er sieben Jahre als Key Account Manager strategische Handelspartner betreute. Der gebürtige Dresdner war zuletzt als Key Account Manager für Buying Groups bei Gorenje tätig. In seiner neuen Funktion bei Electrolux ist er für den Ausbau der Marken AEG sowie Zanussi im Großhandel sowie die Steuerung der Marke Zanker im exklusiven Fachhandel verantwortlich.

Vertriebschef Horst Nikolaus sieht die strategisch wichtige Position des Verkaufsleiters Großhandel und Smart Brands in besten Händen: ”Ich freue mich sehr darüber, dass wir mit Helge Mücke einen versierten Branchenprofi für unser Vertriebsteam zurückgewinnen konnten. Er verfügt über 25jährige Branchenerfahrung und ausgezeichnete Kenntnisse unterschiedlichster Vertriebsbereiche.“

Helge Mücke ist Vater einer Tochter.

Save and share this post