Electrolux Newsroom Deutschland

Vier Tage im Gourmet-Himmel: AEG präsentiert die Taste of München

Photos

Es ist soweit: Die Taste of München steht in den Startlöchern. Vom 3.- 6. August 2017 gastiert das exklusive Restaurant Festival zum ersten Mal in der bayerischen Landeshauptstadt. Besucher erwarten im Englischen Garten jede Menge kulinarische Überraschungen sowie spannende AEG-Kochshows und Schnupperkochkurse, die einen Einblick in die Welt der Gourmets gewähren.

Foodies aufgepasst: in München wird aufgetischt – und zwar auf Sterne-Niveau! Nach Stationen in London, Dubai oder Sydney, findet die Taste Festival nun das erste Mal in Deutschland statt. Im Herzen der bayerischen Landeshauptstadt, dem Englischen Garten, wird vom 3.- 6. August gekocht, gebrutzelt und kulinarisch gezaubert, was das Zeug hält. Als Experte in Sachen exklusive Kocherlebnisse ist AEG Hauptsponsor des hochkarätigen Events und präsentiert neben spannenden Kochkursen auch Live-Kochshows der AEG Spitzenköche Christian Mittermeier, Lucki Maurer und Heiko Antoniewicz.

Sterneküche unter freiem Himmel
Inspiriert von den Themen der AEG Taste Academy haben Besucher in der AEG Kochschule die Möglichkeit, sich auch selbst am Herd zu versuchen: Je zwei Hobbyköche können in mehreren 30-minütigen Mitmachprogrammen an zwölf Arbeitsplätzen unter professioneller Anleitung eigene kulinarische Kreationen zaubern. Neben Spitzenkoch Christian Mittermeier und AEG-Expertin Sabrina Heid sind auch die Food-Bloggerinnen Claudia Zaltenbach und Amelie Heinz vor Ort, um ihre persönlichen Küchenkniffe zu verraten und Tipps zu Themen wie Multidampfgaren, Induktion sowie der Arbeit mit Standmixer und Küchenmaschine zu geben. Auf diese Weise bekommen die Teilnehmer nicht nur die Möglichkeit, den Küchenkünstlern über die Schulter zu schauen, sondern können auch die AEG Premiumgeräte im Einsatz erleben.

Vier Tage voller kulinarischer Highlights
Auf der AEG Taste Showbühne geben die renommierten AEG Taste Academy Experten Christian Mittermeier, Heiko Antoniewicz und Lucki Maurer zudem Kurzversionen ihrer sonst rund vierstündigen Einzel-Programme. Während Heiko Antoniewicz mit seinem Thema „A couple of Taste“ ein Tor in neue Geschmackswelten öffnen wird, zeigt Ludwig Maurer mit „Nose to Tail reloaded“, wie traditionelle Gerichte modern interpretiert werden können. Christian Mittermeier klärt außerdem mit „Taste matters“ über die faszinierende Symbiose von unterschiedlichen Aromen auf. Die drei Sterneköche bieten darüber hinaus den Teilnehmern mit ihrem jeweiligen Programm bei der Taste Academy die Möglichkeit, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen und sich in genussvoller Atmosphäre mit neuen Themen und Methoden rund um das Thema Kochen vertraut zu machen. Neben den diversen kulinarischen Stationen und Bühnen gibt es auf dem Festivalgelände außerdem eine große Auswahl an lokalen Ausstellern, wie Ballabeni Icecream, Keksliebe, Jarmino oder The Duke Destillerie, zu entdecken, die ihre Spezialitäten präsentieren.

Mehr Infos zum Taste Festival gibt es unter: https://muenchen.tastefestivals.com

 

Save and share this post