Electrolux Newsroom Deutschland

Umfrage der WirtschaftsWoche zeigt: AEG genießt höchstes Kundenvertrauen

Als einziger Hausgerätehersteller konnte sich AEG auch im diesjährigen „Kundenvertrauens-Ranking 2017“ der WirtschaftsWoche erneut das Qualitätssiegel „Höchstes Kundenvertrauen“ sichern. Mit einem überdurchschnittlichen Kundenvertrauensindex von 90,6 Prozent liegt AEG auf Platz eins der abgefragten Unternehmen aus der Branche der Haushaltsgeräte.

Kundenvertrauen ist Voraussetzung dafür, dass ein Unternehmen langfristig erfolgreich wirtschaftet. Auch 2017 ermittelte das Marktforschungsinstitut ServiceValue deshalb im Auftrag der WirtschaftsWoche und in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt am Main den sogenannten Kundenvertrauensindex (KVI). Ziel war es herauszufinden, welchem Unternehmen die Kunden ihr größtes Vertrauen schenken. Befragt wurden Kunden zu insgesamt 970 Unternehmen aus 77 Branchen – darunter ausschließlich reale Kunden, die bereits mit dem Unternehmen oder den zugehörigen Produkten in Kontakt standen.

Platz eins unter den Hausgeräteherstellern
Mit hervorragenden 90,6 Prozent KVI erreichte AEG nicht nur ein überdurchschnittliches Ergebnis, sondern konnte sich auch den ersten Platz im Gesamtranking sichern. Auch im branchenspezifischen Vergleich setzte sich AEG an die Spitze. Als einziger Hausgerätehersteller mit dem Qualitätssiegel „Höchstes Kundenvertrauen“ ausgezeichnet, behauptet sich AEG deutlich vor den Mitbewerbern. Das besondere Kundenvertrauen spiegelt sich auch in der äußerst positiven Abweichung vom branchenüblichen Durchschnittswert wider. Mit einem KVI, der um 19,4 Prozent höher ist als der Mittelwert unter den Hausgeräteherstellern, steht AEG unangefochten an der Spitze der Branche. Brian Fogh, Geschäftsführer der Electrolux Hausgeräte GmbH in Deutschland, ist stolz auf das Ergebnis: „Unser Ziel, den Konsumenten in den Mittelpunkt zu stellen, kommt bei den Kunden an, sowohl in Hinblick auf die technische Entwicklung unserer Hausgeräte als auch in puncto Servicequalität – das bestätigt unser gutes Abschneiden bei dem Kundenvertrauens-Ranking der WirtschaftsWoche und spornt uns dazu an, unsere Strategie fortzusetzen.“

Save and share this post