Electrolux Newsroom Austria

„Power-Detektive“ – Energiesparen macht Schule

Pünktlich zum Schulbeginn im neuen Jahr wird das Energiesparprojekt „Power-Detektive“ von AEG-Electrolux an über 1.100 Volksschulen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland eingeläutet. Das Unternehmen will mit dem Projekt den Kindern den richtigen und sinnvollen Umgang mit Strom spielerisch näher bringen.

Ziel des vom Unterrichtsministerium empfohlenen Projekts ist es, die Schülerinnen und Schüler für die Themen „Energiesparen” und “Energieeffizienz” zu sensibilisieren und ihnen Lösungsansätze für einen verantwortungsvollen Umgang mit Energie aufzuzeigen. Dieses alltagsbezogene und problemlösungsorientierte Lernen, verbunden mit den finanziellen Einsparanreizen im Haushalt, fördert das Engagement der Kinder und somit die Bereitschaft, das Erlernte direkt umzusetzen.

„Mit dem Projekt wollen wir den Kindern den richtigen und bewussten Umgang mit Strom spielerisch näher bringen. Auch die Vorbildfunktion der Kinder für die Eltern ist nicht zu unterschätzen“, betont Alfred Janovsky, Geschäftsführer Electrolux Hausgeräte GmbH.

Energiespar-Box
Wie kann ich mit Energie bewusster umgehen? Wie kann ich durch mein Verhalten Energie bei mir zu Hause einsparen? Was sind die größten Stromfresser bei mir zu Hause? Antworten auf all diese Fragen finden die Schüler in den zur Verfügung gestellten Energiespar-Boxen und auf der Homepage www.power-detektive.at. Neben zahlreichen Tipps und Lernspielen zum Thema Stromsparen können die kleinen „Stromspar-Profis“ ihr erlerntes Wissen beim Onlinespiel „Power-Klauer“ unter Beweis stellen.

Wettbewerb mit tollen Preisen
Zusätzlich zum Lehrmaterial für den Unterricht wird ein Mal- und Zeichenwettbewerb, der anlässlich des Geburtsjahres des Projektmaskottchens „Jack-E“ initiiert. Dieser Wettbewerb soll ein zusätzlicher Lernanreiz für die Schulkinder sein, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Den Gewinnern winken tolle Preise.

Übrigens: Nach dem großen Erfolg des Projektauftaktes in den östlichen Bundesländern, haben die Planungen für eine Fortsetzung des Projekts „Power-Detektive“ bereits begonnen. Im Sommersemester 2010 plant AEG-Electrolux die Initiative für mehr Energiebewusstsein im Haushalt auszuweiten und sämtliche Volksschulen Österreichs mit Energie-Boxen auszustatten.

Weitere Informationen über das Projekt und den „Power-Detektive“ -Zeichenwettbewerb finden Sie unter www.power-detektive.at.

Save and share this post