Electrolux Newsroom Austria

„Zac of the Year“: AEG erhält den „Oscar“ der österreichischen Elektrofachhandelsbranche

Photos

Fotohinweis (v.l.n.r.): Mag. Peter Osel (GF Redzac), Thomas Kerschner (Key Account Manager Electrolux), Nebojsa Saric (Vertriebsleitung Elektrofachhandel Electrolux), Alexander Klaus, MBA (GF Redzac)
Fotorechte: AEG

Heuer holte sich AEG, im Rahmen des Red Zac-Sommerfestes bereits zum zweiten Mal die begehrte Trophäe als „Lieferant des Jahres 2011“. Beeindruckt und schließlich überzeugt hat die Jury vor allem die beson-ders faire Zusammenarbeit von AEG mit dem Fachhandel.

„Die Auszeichnung“, so AEG Vertriebsleiter Nebojsa Saric, „gilt dem gesam-ten Team von AEG Österreich! Sie geht an alle Mitarbeiter, die für die hervorragende Arbeit verantwortlich sind und die Marke AEG täglich neu leben. Das geht vom Innendienst über den Außendienst, das Marketing, die Logistik, den Kundendienst bis zum Vertriebsmanagement.“

Auszeichnung für hervorragende Arbeit
Die Auszeichnung „Zac of the Year“ wird jährlich von EURONICS – einer Ein-kaufsgemeinschaft mit Sitz in Biedermansdorf – an den besten Lieferanten des Jahres übergeben. Neben Maßnahmen zur Spannensicherung und Lie-ferfähigkeit sind eine perfekte Service- und Werbeunterstützung sowie ein unbürokratisches Handling von Problemen für die Qualifikation zum besten Lieferanten des Jahres ausschlaggebend.

„AEG hat es geschafft, unsere Kriterien noch zu toppen. Das Partnerpro-gramm umfasst 70% der Produkte und hilft so unserem Fachhandel. Da ist AEG – bis auf eine Ausnahme mit 100% – die einzigen“, so Euronics Austria-Chef Peter Osel zur Entscheidung.

Save and share this post