Electrolux Newsroom Austria

Posts tagged with ‘kochen’

Kein Schrubben mehr: Easy2Clean Backblech von AEG

Das AEG Easy2Clean Antihaft-Backblech erleichtert die Arbeit beim Braten, Grillen und Backen. Ob saftige Spareribs, eine knusprige Pizza oder ein zarter Kuchen – jegliche Speise kann direkt auf die Oberfläche des Blechs gelegt werden und gleitet dann mühelos auf den Teller. Fett und andere Nahrungsmittelrückstände haften dank der besonderen Keramikbeschichtung nicht an. Die Verwendung von Backpapier oder das Einfetten des Backblechs gehören der Vergangenheit an.

Neuer AEG Dunstabzug „spricht“ mit Kochfeld

Mit dem Dunstabzug DVK6981HR der Matt Black Range begnügt sich AEG nicht damit, einfach nur den Dampf und Gerüche vom Kochen effizient zu beseitigen. Diese fortschrittliche vertikale Dunstabzugshaube zeichnet sich durch ein extravagantes Design und innovative Features wie Hob2Hood© aus, die die Handhabe des Geräts vereinfachen.

Vernetzter Küchentraum: AEG setzt mit neuem Matt Black Multidampfgarer ein elegantes Hightech-Zeichen

Der neue AEG Multidampfgarer BSK999230T ist eine Versuchung für jeden ambitionierten Hobby-Koch. Das Highend-Gerät aus der AEG Matt Black Range überzeugt nicht nur mit einem edlen Design, es verbirgt sich darin auch jede Menge Hochtechnologie.

AEG bringt neue Heißluftfritteuse in Edelstahl auf den Markt

Mit der neuen Gourmet 6 Heißluftfritteuse kann jetzt knusprig Frittiertes ohne schlechtes Gewissen genossen werden. Mit nur wenig oder ganz ohne Öl gelingt Frittieren, Grillen oder sogar Backen auf gesündere Weise. Der elegante Küchenhelfer kommt im modernen Design mit Edelstahloptik und wurde vom Magazin ”Haus & Garten Test” mit der Note ”Gut” (1,5) ausgezeichnet.

AEG: Facebook Live Sessions für Hobbyköche

Der Profikoch und Kombidämpf-Experte Franz Stolz war am 7. März zu Gast in der AEG Showküche in Brunn am Gebirge. Von hier aus stand er seinen Facebook-Fans in einer exklusiven Fragestunde live Rede und Antwort zum Thema Multidampfgaren und SousVide Verfahren. Mit der Live-Fragestunde hat AEG ein Format vorgestellt, das Hobbyköchen die direkte Möglichkeit bietet von Profis zu lernen und ihre Kochkünste zu perfektionieren.

Adi kann nicht kochen

Neun Promis, neun Rezepte, ein Kochanfänger und ein Starkoch – ergibt neun Kochshows für alle, die gerne essen, aber ein bisschen Schwierigkeiten bei ihren Selbstversuchen in der Küche haben. AEG hat gemeinsam mit Österreichs bekanntestem Mode-Experten Adi Weiss die Sendungsreihe „Adi kann nicht kochen“ gedreht, die ab Ende Juli 2015 auf www.adiweiss.tv zu sehen sein wird.