Electrolux Newsroom Deutschland

24 / 7: Electrolux-Kundendienst bietet rund um die Uhr schnelle Hilfe

In drei Schritten Reparatur-Service online buchen

Die Electrolux Service GmbH bietet in Deutschland für die Marken AEG, Electrolux, Juno, Progress, Zanker und Zanussi die Möglichkeit, Termine zur Reparatur von Hausgeräten online zu vereinbaren. Die Online-Reparaturannahme ist durchgängig  an 7 Tagen die Woche und 24 Stunden pro Tag ohne Wartezeiten verfügbar und hat so einen entscheidenden Vorteil gegenüber Call Centern. Durch die im Online-Formular erfassten Angaben kann die Bearbeitung der Anfragen erheblich vereinfacht und beschleunigt werden. Dieser Service steht für alle Endkunden und ebenso für Händler und Hauseigentümer, die für ihre Kunden oder Mieter einen Kundendiensttermin abstimmen möchten, kostenlos bereit. Erreichbar ist die Online-Terminvereinbarung über die Webseite www.aeg-electrolux.de und die Navigationspunkte „Service“ sowie „Reparaturauftrag“.

Per Mausklick zum Wunschtermin
Die Online-Terminvereinbarung für die Reparatur von Hausgeräten ist denkbar einfach: Im ersten Schritt gibt der Kunde seine Adressdaten, die Geräteinformationen wie Modell, Seriennummer und Product Number Code (PNC) bzw. ML-Code sowie die Fehlerbeschreibung in den vordefinierten Formularfeldern an. Händler können zusätzlich ihre Kundennummer eintragen. Im Anschluss werden vom System die PNC validiert und die Adressdaten auf Gültigkeit überprüft. So wird sichergestellt, dass Tippfehler nicht die Reparatur verhindern. Ergibt die Adressprüfung, dass der Kunde in einem Gebiet wohnt, das von einem Electrolux-Servicepartner betreut wird, werden die eingegebenen Daten automatisch an den zuständigen Servicepartner weitergeleitet. Dieser nimmt dann mit dem Kunden Kontakt auf und vereinbart einen Reparaturtermin.

Wird der Wohnort des Kunden von Electrolux direkt betreut, kann der Anwender im zweiten Schritt dann selbst einen Zeitrahmen vorgeben, in dem der Technikertermin stattfinden soll. Anschließend werden ihm die tatsächlich verfügbaren Termine angezeigt, aus denen er den passenden auswählen kann. Im dritten und letzten Schritt erfolgt die endgültige Buchung des kompletten Auftrages im Kundendienstsystem SAS. Abschließend wird eine Terminbestätigung unter Angabe der Auftragsnummer auf der Webseite angezeigt und per E-Mail an den Kunden gesandt. Mit dieser Auftragsnummer kann er sich bei eventuellen Rückfragen an das Call Center unter 0180 / 322 66 22 (0,09 EUR / Min. aus dem Festnetz der deutschen Telekom – u. U. abweichend aus Mobilfunk) wenden.

Save and share this post