Electrolux Newsroom Deutschland

Mit Sicherheit faltenfrei!

Neue 5Safety Dampfbügeleisen von AEG noch sicherer

Verbraucheruntersuchungen von Electrolux belegen es jetzt schwarz auf weiß: Bügeln ist eine der meist gehassten Hausarbeiten. Nahezu 60% der Teilnehmer an einer aktuellen Studie brachten eine starke Abneigung (32%) oder sogar Hass (27%) gegenüber dem Bügeln zum Ausdruck. 80% gaben an, dass sie sich Hilfe für diese Aufgabe wünschen. Die Hauptkritikpunkte: Zu zeitaufwendig, Endergebnis zweifelhaft und Sicherheit nicht gewährleistet. Grund genug für AEG, sich dieser Bedenken anzunehmen und für Abhilfe zu sorgen. Das Ergebnis ist  5Safety – eine neue Generation von Hochleistungs-Dampfbügeleisen mit sichererem Griff, einer breiteren Stellfläche und einer 3-stufigen Sicherheitsabschaltung.

Um den Bügelvorgang zu vereinfachen und das Endergebnis zu verbessern, haben die Entwickler die Sohle der neuen 5Safety-Bügeleisen mit
605 Löchern durchsetzt, die Gleitfähigkeit ihrer Oberfläche dank widerstandsfähigem und kratzfesten Resilium optimiert und eine automatische Dampfsteuerung eingebaut. Ein Dampfstoß von 150g aus einem 400 ml-Wassertank in Kombination mit 2600 Watt sorgen für ein exzellentes Ergebnis.

Im Fokus stand jedoch das Thema Sicherheit. “Wenn Endverbraucher über das Bügeln befragt werden, betreffen vier der Top zehn Befürchtungen die Sicherheit”, weiß Karolin Rohmer, Produktmarketing-Managerin bei Electrolux zu berichten. Damit sich künftig niemand mehr fragen muss, ob er vielleicht das Bügeleisen nicht ausgeschaltet hat, haben die Entwickler 5Safety mit einem ausgefeilten Sicherheitssystem ausgestattet. So verfügt die neue Geräte-Generation über eine besonders große Stellfläche, sodass sie bei Nichtgebrauch einen sicheren Stand hat. Sie besitzt einen Vollgummigriff, der beim Bügeln für besseren Halt sorgt und eine dreistufige automatische Abschaltung, die einsetzt, wenn das Bügeleisen länger als 30 Sekunden unbewegt mit der Platte nach unten gehalten wird, wenn es länger als 30 Sekunden auf der Seite liegt, oder wenn es 8 Minuten lang abgestellt wurde.

Die Electrolux-Forschung hat außerdem gezeigt, dass 50% der Besuche in einer Reinigung dazu dienen, die Kleidung ‘aufzufrischen’ und zu bügeln. Ein einfach zu bedienendes Hochleistungs-Bügeleisen, das ein knitterfreies Ergebnis ermöglicht, macht solche Besuche überflüssig. Der Dampf kann auch verwendet werden, um Kleidungsstücke aufzufrischen, denn er deodorisiert und hydratisiert die Fasern. Ein zusätzliches Verkaufskriterium, mit dem sich 5Safety deutlich von der Konkurrenz absetzt.

AEG 5Safety-Dampfbügeleisen erhielten den Plus X Award als bestes Produkt des Jahres 2011 und sind für ihr hochwertiges Design und die einfache Bedienbarkeit ausgezeichnet worden. Sie sind in drei verschiedenen Varianten ab ab September 2011 erhältlich. Der Preis für das AEG-Dampfbügeleisen 5Safety DB 8040 liegt bei 99,95 Euro UVP. Das Modell 5Safety DB 8050 ist für 124,95 Euro UVP, 5Safety DB 8060 für 124,95 Euro UVP erhältlich.

Merkmale der neuen AEG 5Safety-Dampfbügeleisen:

  • Sicherheitsfunktionen: 3-fache Sicherheitsabschaltung (30s Platte nach unten, 30s auf der Seite liegend, 8min auf dem Sockel stehend),
     XL-Sicherheitsständer, XXL-Vollgummigriff.
  • Hohe Leistung: 605 Dampföffnungen für feinsten Dampf,
    -Dampfstoß (je nach Modell), extra großer Wassertank bei
    2400 – 2600 Watt (je nach Modell).
  • Dampf-Auffrischfunktion: Zum Entknittern und Entfernen von Gerüchen bereits getragener, trockener Kleidung – schont den Geldbeutel und die Umwelt.
  • Gewebefreundlich: 4-fach aktive automatische Power-Dampfsteuerung und Anti-Tropf-Funktion. Resilium-Sohle für beste Kratzfestigkeit zum Schutz feiner Textilien.
  • Farbauswahl: Erhältlich in Dakar Metallic/Weiß, Aruba Blue Metallic/Weiß und Phantom Black/Weiß.

Save and share this post