Electrolux Newsroom Deutschland

Viel Frische, wenig Energieverbrauch

Spar-Meister dank Energieeffizienzklasse A+++

Sie sind die unangefochtenen Ausdauersportler unter den Hausgeräten, rund um die Uhr verrichten Kühl- und Gefrierschränke leise und ohne großes Aufheben ihre Arbeit. Heutzutage nutzt praktisch jeder Haushalt mindestens einen Kühlschrank. Jedoch sind die fleißigen Helfer mit gut 20 Prozent im Haushalt auch die Spitzenreiter in Sachen Energieverbrauch. Daher ist bei Kühl- und Gefriergeräten ein Extrablick angesagt – und zwar besonders auf das Etikett mit der Energieeffizienzklassen-Bezeichnung. Dank innovativer Isolierung mit hocheffizienten Vakuum-Paneelen und neuer, besonders leise arbeitender Kompressortechnologie erreicht die Kühl-Gefrier-Kombination aus der Inspiration Range sogar die bisher höchste Energieeffizienzklasse A+++. Zum Vergleich: A+++-Geräte verbrauchen im Durchschnitt 50 Prozent weniger Strom als die noch bis vor wenigen Jahren als besonders sparsam angepriesenen A+-Geräte. Und weil Kühlschränke 365 Tage im Jahr rund um die Uhr laufen, macht sich das schnell auf der Stromrechnung bemerkbar.

Optische und funktionale Zugehörigkeit zu anderen Inspiration Geräten

Der Premium-Anspruch der Inspiration Kühl-Gefrier-Kombinationen zeigt sich schon in ihrer äußeren Form sowie an den Bedienelementen. Alle Geräte der Inspiration Range folgen einem durchgängigen Design, das sich an Vorbildern aus der modernen Architektur orientiert. Klare Linien dominieren und schaffen so auf den ersten Blick die Eleganz, die eine Premium-Marke auszeichnet. Das berührungsempfindliche LC-Display mit weißer Schrift hinter schwarzem Glas bietet schnellen Zugang zu den wichtigsten Funktionen und Temperatureinstellungen. Die Front aus Edelstahl mit Anti-Fingerprint-Beschichtung zieht sich ohne sichtbare Endkappen über die gesamte Geräte-Höhe. Inspirierend auf den ersten Blick ist auch das Innenleben der neuen Kühl-Gefrier-Kombinationen mit ihrer sanft heller werdenden LED-Innenraumbeleuchtung. Diese LEDs verbrauchen weniger Energie als herkömmliche Glühlampen, produzieren keine Wärme und halten deutlich länger.

Save and share this post