Electrolux Newsroom Deutschland

Neuer Stabmixer von AEG: UltraMixPro STM6600 – Ein Küchenwirbel mit vielen Extras!

Der neue AEG Stabmixer UltraMixPro STM6600 vereint Mixer, Zerkleinerer und Schneebesen in einem Gerät. Aufgrund seiner Vielseitigkeit und seiner leichten Handhabung begeistert er auch Profi-Köche wie Stefan Marquard.

Fix die Äpfel für die Tarte in feine Stücke schneiden, rasch eine Margarita zaubern oder im Nu Sahne für das Dessert schlagen: Der neue AEG Stabmixer UltraMixPro STM6600 ist ein Tausendsassa und macht den großen Küchenmaschinen Konkurrenz. Aufgrund seines umfassenden Zubehörs ist er der Küchen-Helfer für alle Fälle.

Der neue Küchenwirbel verbindet nicht nur gekonnt Funktionalität mit Design, sondern überzeugt auch durch seine kinderleichte Handhabung und seine schnelle Leistung. Egal, ob beim Möhren zerstückeln oder Teig rühren – in nur kürzester Zeit erreicht das Gerät das gewünschte Ergebnis. Selbst Profi-Köche empfehlen den Alleskönner gerne weiter – auch Star-Koch Stefan Marquard arbeitet regelmäßig mit dem UltraMixPro STM6600 und ist begeistert von der Effizienz des Geräts.

Für grenzenlosen Küchenspaß und Kreativität beim Kochen sorgen die vielen, zusätzlichen Zubehörteile des Stabmixer UltraMixPro STM6600 wie der Doppel-Schneebesen oder die neuen Schneideeinsätze.
Kartoffeln raspeln, Gurken schnibbeln oder Nüsse zerhacken: Mit den verschiedenen Schneide- und Raspelscheiben für den 2 Liter fassenden XL-Zerkleinerer oder den multifunktionalen Messern geht alles kinderleicht.

Genau wie die zwei weiteren Modelle der Serie, UltraMixPro STM6400 und STM6200, ist das Gerät STM6600 mit professionellen Velouté Messern ausgestattet. Die drei Klingen zerkleinern besonders gründlich und sorgen für den sogenannten Vortex-Effekt. Dabei wird quasi ein kleiner Tornado erzeugt, der den Inhalt regelrecht in die Messer saugt und so für eine besonders cremige Konsistenz der pürierten Lebensmittel sorgt.


Ein komfortabler gummierter Griff und ein extra langer Mixfuß aus Edelstahl (25 cm) sorgen für einen sicheren Halt bei der Arbeit mit dem UltraMixPro. Die blaue LED-Kontrolllampe auf der Oberseite des Geräts zeigt die Geschwindigkeit an und die Betriebsstärke lässt sich stufenlos über den Schieberegler am Griff verstellen. Die Turbo-Funktion verstärkt die Leistung des Geräts ebenfalls und dank der Anti-Spritzfunktion (Sanftanlauf) ist die Küche auch nach dem Mixen blitzblank sauber.

Der AEG UltraMixPro STM6600 ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung: 129,95 Euro.

Spannende Inspirationen für die Küche und zum Einsatz des AEG UltraMixPro sowie weitere Informationen finden Sie unter: http://www.aeg.de/Planen/Produktserien/UltramixPro/

Save and share this post