Electrolux Newsroom Deutschland

Electrolux Taste Lab im Werk Rothenburg eröffnet: Hinter den Küchen-Kulissen der Profis

Mit dem neuen Electrolux Taste Lab wird im Electrolux Kochen-Werk in Rothenburg ob der Tauber jetzt ein multifunktionales und hochmodernes Kompetenzcenter eröffnet, das als Forum für den Austausch rund um das Thema Koch- und Genusskultur dient. Die Besucher können dabei einen Blick hinter die Kulissen von Profiküchen und -technik werfen.

Eine neue Dimension des Kochgenusses unter Profivoraussetzungen erlebbar machen – das ist das Ziel des Electrolux Taste Labs in Rothenburg und verdeutlicht die Vorreiterrolle des Unternehmens im Bereich Küche. Das Taste Lab gibt Besuchern – Internen, Kunden sowie Industriepartnern – einen Eindruck von der Entwicklung innovativer und intuitiver Produkte im Hause Electrolux: vom Profigerät für den Spitzenkoch, bis hin zum hochwertigen Endverbrauchergerät für den passionierten Hobbykoch.

Durchdachte Funktionalität
Das direkt am Werk Rothenburg angegliederte Electrolux Taste Lab ist in unterschiedliche Bereiche gegliedert, ein jeder mit spezieller Funktion. Mit dem Taste Lab möchte Electrolux den Austausch rund um das Thema Kochen fördern – intern und auch extern, wie etwa mit Handelspartnern des Unternehmens.

Genießen und erleben lässt sich die Welt des Kochens besonders gut im Herzen des Taste Labs: der Cooking Academy. Hier geben Spitzenköche bei verschiedenen Kochevents ihre Expertise an die Teilnehmer weiter. Dafür stehen Electrolux Profigeräte zum Testen und Kochen zur Verfügung – für die simultane Übertragung des neu erworbenen Wissens in die Praxis.

Rund um die Electrolux Profigeräte dreht sich auch die Themenwelt Professional Kitchen, welche den Besuchern des Taste Labs innovative Technik aus der professionellen Küche näher bringt. Im Bereich der Electrolux Grand Cuisine erfahren die Besucher zudem die Küchenkompetenz im Segment der Luxusklasse aus erster Hand.

Der Innovations-Bereich informiert Besucher über die neuesten technischen Entwicklungen und Produkte. So informiert beispielsweise der Bereich ”Connectivity” darüber, wie die Zukunft der Küche aussieht. Zwei Foren bieten den Besuchern und Experten zudem genügend Platz, sich über neuesten Entwicklungen rund um das Themen Küche, Kochen und Genuss auszutauschen.

Gemeinsam in die Zukunft
Ob global oder lokal – das Electrolux Taste Lab ist auf jedes Eventformat vorbereitet. Das moderne Ambiente und die Einbindung neuester Produktinnovationen vermitteln umfassende Küchenkompetenz und fördern den Austausch sowie die Generierung neuer Ideen. Das Ziel: immer intuitivere Küchengeräte für immer bessere Ergebnisse in der Küche. Die hochmodernen und harmonischen Installationen des Taste Labs verdeutlichen zudem die perfekte Abstimmung der Electrolux Geräte im EcoSystem Küche

”Durch den engen Austausch können sich auch Kunden und unsere Industriepartner aktiv in den Idee- und Innovationsprozess rund um die Produkte einbringen”, erklärt Johann Reindl, Geschäftsführer der Electrolux Rothenburg GmbH. ”Dieser Dialog ermöglicht uns, immer am Puls der Zeit und so bestens für zukünftige Trends und Entwicklungen gewappnet zu sein.”

Bildunterschrift: Auch das Team um Spitzenkoch Christian Mittermeier wird im Taste Lab Workshops durchführen.

Speichern Sie diesen Eintrag und machen Sie ihn für andere lesbar