Electrolux Newsroom Deutschland

Neue Premium-Produkte und exklusive Konsumentenerlebnisse: AEG schärft den Markenauftritt

Die neue AEG: Mit dem Launch zweier innovativer Produktlinien im Küchen- und im Wäschepflegebereich auf der diesjährigen IFA präsentiert sich AEG im neuen Premium Look. Während die exklusive Mastery Range mit Innovationen für die Küche ein einzigartig bedarfsgerechtes Konsumentenerlebnis  – nicht nur beim Kochen – verspricht, definieren die Waschmaschinen und Wäschetrockner die schonende Pflege von Fasern und Stoffen neu.

Traditionsmarke, neu und modern ausgerichtet: So zeigt sich AEG auf der IFA 2016. Die  durchdachte und innovative Neuausrichtung sowie Produkte, die neue Maßstäbe setzen, sorgen für ein starkes und herausragendes Markenerlebnis durch ansprechendes und mitreißendes Storytelling.

Die neuen AEG Premium Produkte: Absolute Benutzerfreundlichkeit
Mit der Einführung der AEG Mastery Range im Einbaugerätebereich bringt AEG ein einzigartig bedarfsgerechtes Konsumentenerlebnis  auf den Markt. „Langjährige Marktforschung und Tests haben gezeigt, dass Konsumenten oft das Gefühl haben, sie müssten sich an ihre Küche anpassen. In unserer neuen Produktlinie haben wir daher nicht nur auf Design und Ausstattung Wert gelegt, sondern wollen den Nutzern ein komplett neues Erlebnis verschaffen – indem sich die Geräte auf den Verbraucher einstellen und nicht anders herum“, sagt Gerd Holl, Geschäftsführer von Electrolux Hausgeräte Deutschland und Österreich. „Wir sind sehr stolz darauf, ein Kocherlebnis dieser Art auf den Markt gebracht zu haben.“

Premiumerlebnisse in der Küche: AEG Mastery Range
Von der Zubereitung und Erhitzung bis hin zum Abwasch des Geschirrs – die AEG Mastery Range bietet innovative Technologien und ein intuitives Design, um Arbeiten und Handgriffe in der Küche zu optimieren und zu vereinfachen. „Die Menschen erwarten von ihrer Küche und den Geräten, dass sie sie bei ihrer Leidenschaft, dem Kochen, unterstützen – ohne dabei komplett die Kontrolle zu übernehmen. Die neue AEG Mastery Range ist quasi eine helfende Hand, die genug Raum für die eigene Entfaltung lässt“, erläutert Norbert Behringer, Director Product Line Kitchen Electrolux Deutschland und Österreich.“

Ein Geschirrspüler, der erste seiner Art, bei dem der untere Korb ganz einfach nach oben gleitet, ermöglicht ein ergonomisches Be- und Entladen; ein Ofen, der zum Benutzer spricht wie ein Kellner im Restaurant und ein Kühlschrank, der die flexibelste Aufbewahrung auf dem Markt bietet – das sind nur einige der Erlebnisse, welche die neue Mastery Range bietet.

Neue Maßstäbe für Waschmaschinen und Trockner
Innerhalb der Kategorie Wäschepflege stellt AEG die New Laundry Range vor. Die Kombinationen aus Waschmaschinen und Wäschetrocknern arbeiten perfekt aufeinander abgestimmt – für eine nie zuvor da gewesene Pflege der Stoffe, um Farben und Texturen zu erhalten und Fasern zu schützen. Neben weiteren Innovationen beinhaltet die Linie eine Weltinnovation, die SoftWater Technologie, die Wasser weicher macht und für unübertroffene Waschergebnisse schon bei 30C° Grad sorgt.

„Unsere neuen Geräte revolutionieren die tägliche Wäschepflege. Sie reinigen nicht nur die Kleidung, sondern schützen ihre Farben, Strukturen und Fasern wie noch nie zuvor. Um dies erreichen zu können, mussten wir uns der Wäschepflege nicht nur wissenschaftlich nähern, sondern das Ganze auch aus dem Blickwinkel des Konsumenten betrachten“, erklärt Marcus Jacob, Director Product Line Laundry für Electrolux Deutschland und Österreich.

Absolute Wäschepflege und vernetzte Technologien
Die neue Laundry Range bietet ein neues Level der Stoffpflege für alle Kleidungsstücke – selbst für hochempfindliche Fasern wie Wolle und Seide oder wasserabweisende Outdoorkleidung. „Wir arbeiten eng mit renommierten Unternehmen in der Bekleidungsindustrie zusammen und sind stolz darauf, dass die neuen Technologien nicht nur bei uns Bestätigung finden. So stellt Procter & Gamble zum Beispiel fest, dass unsere Technologien dafür sorgen, dass Waschmittel auch bei niedrigen Temperaturen besonders wirksam ist. Das Unternehmen Woolmark hat unser Wollprogramm am besten bewertet. Damit ist es möglich, auch Wollprodukte, die nur für Handwäsche geeignet sind, zu waschen und zu trocknen“, sagt Marcus Jacob. Um den Konsumenten bei der richtigen Wäschepflege zu helfen, hat AEG seine My AEG App weiterentwickelt und bietet damit zeitgemäße und praktische Unterstützung. So enthält die App beispielsweise einen Pflegesymbol-Guide, gibt Pflegevorschläge und räumt auf mit Mythen rund um das Thema Pflegesymbole. Eine weitere Innovation der New Laundry Range: Die neuen Geräte sind so vernetzt, dass Benutzer die Möglichkeit haben, wichtige Informationen bezüglich Stoffpflege und Waschprozess zu erhalten, wann und wo immer sie diese gerade benötigen.

Moderne Premiumästhetik und einzigartiges Erlebnis
Führende Innovationen kombiniert mit ansprechender Ästhetik: Durch ein neues, modernisiertes und selbstbewusstes Logo sowie eine Premium Farbpalette mit dunkelgrauem Hintergrund wird das Markenerlebnis gesteigert. „AEG hat eine Geschichte voller Innovationen zu verzeichnen und unser Versprechen ist es, immer ein Stück voraus zu sein – vor allem, wenn es darum geht, Konsumentenbedürfnissen zuvorzukommen“, so Britta Amara, Marketingleiterin für Electrolux Deutschland und Österreich. „Der neue Look, kombiniert mit dem Launch der neuen Küchen- und Wäscheproduktlinie definiert die Art und Weise, wie Konsumenten die Marke AEG und unsere Produkte erleben, neu. Ganz im Sinne unserer Vision: AEG – Always an idea ahead.“

Save and share this post