Electrolux Newsroom Deutschland

Lithium-HD-Power für die neue Ergorapido Generation von AEG – Kabelloser 2in1 Staubsauger Ergorapido CX7-45 von AEG überzeugt mit noch mehr Power und multifunktionaler Elektrosaugbürste für den Handstaubsauger

Photos

Mit dem Update seines kabellosen 2in1 Multitalents Ergorapido glückt AEG ein weiterer Coup in Sachen Anwenderfreundlichkeit. Denn der Ergorapido CX7-45 kann es in punkto Reinigungsleistung locker mit herkömmlichen Staubsaugern aufnehmen. Das kabellose Multitalent besitzt die neue HD (High Density) Lithium-Akkutechnologie und überzeugt dadurch mit einer noch besseren Staubaufnahme sowie einer längeren Akkulaufzeit. Die bewährte Kombination aus kabellosen Staubsauger und herausnehmbarem Handstaubsauger wartet ab sofort mit einer leistungsstarken Zusatzausstattung auf. So hat AEG den Handstaubsauger des Ergorapido CX7-45 mit einer motorbetriebenen Saugbürste ausgestattet, die das mobile Reinigen von Polstern und Matratzen erleichtert. Ob Sessel, Sofa oder Autositze – eine Tiefenreinigung gelingt durch die aufsteckbare Elektrobürste noch gründlicher und schneller. Selbst die Beseitigung von Tierhaaren ist für den 2in1-Allrounder von AEG kein Problem, was Tierbesitzer und Allergiker freuen wird. Der Ergorapido CX7-45 ist ab September 2016 in der Trendfarbe Satin White im Handel verfügbar.

Kraftpaket durch neue Akkutechnologie
Pünktlich zur IFA führt AEG mit dem Ergorapido CX7-45 seine neue Generation kabelloser 2in1 Staubsauger ein. Absolutes Novum ist die effiziente Lithium-HD (High Density) Akkutechnologie, mit welcher der Ergorapido CX7-45 ausgestattet ist. Mit dem neuen Akku, der sich in nur 3,5 Stunden vollständig laden lässt und eine bis zu 45 Minuten lange, gleichbleibende Laufleistung garantiert, steht einem flexiblen Einsatz nichts im mehr Wege. Für höchste Flexibilität sorgt der integrierte Handstaubsauger, der bei der neuen Ergorapido Generation durch eine motorbetriebene Saugbürste überzeugt. So gelingt die spontane Beseitigung von selbst tiefsitzendem Schmutz in Polstern und Mat-ratzen schnell und gründlich.

„Mit dem neuen Ergorapido CX7-45 vereint AEG die Flexibilität eines kabellosen 2in1 Staubsaugers mit der Staubaufnahme eines herkömmlichen Staubsaugers in einem Gerät.“, so Andreas Gelsheimer, Product Line Manager Bodenpflege Deutschland/Österreich von AEG. „Als optimale Kombination aus zwei Geräten erhält auch der einfach abnehmbare Handstaubsauger als erster kabelloser Staubsauger von AEG eine motorbetriebene Saugbürste. Dadurch wird die Staubaufnahme deutlich verbessert und die nächste Stufe von einer Oberflächenreinigung hin zu einer Tiefenreinigung ermöglicht.“

Höchste Flexibilität und Premium-Funktionen
Ganz gleich, ob große Fläche oder kleine, schwer zu erreichende Stellen – der Ergorapido CX7-45 garantiert erstklassige Reinigungsergebnisse und eine mühelose Handhabung. Dabei setzt er auf bewährte Funktionen wie die um 180 Grad drehbare Bodendüse, die maximale Beweglichkeit unter Schränken und Tischen sicherstellt. Die LED-Frontlichter an der Bodendüse leuchten dabei auch dunkle Bereiche voll aus und lassen Verschmutzungen keine Chance. Ein weiteres Highlight ist die patentierte „BrushRollClean-Technologie“: Mit der Bürstenrollen-Selbstreinigungsfunktion werden einfach per Pedaldruck verschlungene Haare und Fasern abgeschnitten und automatisch eingesaugt.
Der Umwelt und dem Geldbeutel zuliebe verzichtet der Ergorapido CX7-45 von AEG auf Staubbeutel, stattdessen werden Staub und Krümel in einem 500 Milliliter großen Staubbehälter gesammelt, der einfach in den Hausmüll entleert wird. Das hochwertige neue Design in der Farbe Satin White lässt den Ergorapido CX7-45 zum besonderen Blickfang in den eigenen vier Wänden werden. Dank der freistehenden Parkfunktion ist der Ergorapido CX7-45 jederzeit einsatzbereit.

Bildunterschriften:

Bild 1: Neue Lithium-HD Akkutechnologie für den Ergorapido von AEG 2in1 Handstaubsauger

Bild 2: Motorisierte Saugbürste nun auch für den abnehmbaren Handstaubsauger

Save and share this post