Electrolux Newsroom Deutschland

Dirndls best friend auf der Wiesn – der Expert Touch Ultraschall-Fleckentferner

Bier macht Flecken, aber die lassen sich leicht rauswaschen. Das ist ein viel zu selten gewürdigter Vorteil des Oktoberfests, das demnächst beginnt. Aber dem Dirndl und dem Trachtenjanker droht auf der Wiesn von anderer Seite manch Ungemach – etwa durch Fettspritzer, Senf oder Bratensoße. Damit die Festfreude erhalten und der Kater das größte Problem der Wiesngäste bleibt, gibt es den neuen Ultraschall-Fleckenentferner AEG Expert Touch. 

Es geht um die Lebensfreude der ganz speziellen, bayerischen Art, wenn es am 21. September wieder heißt „O‘zapft is!“ Aber natürlich auch ums Sehen und Gesehenwerden. Und richtig stilvoll wird ein Besuch auf der Wiesn erst im feschen Dirndl oder in der zünftigen Tracht. Umso bedauerlicher, wenn die Feierlaune durch hässliche Flecken gestört wird. Wenn im Wiesenzelt Hochbetrieb herrscht, schließt das Outfit leider schnell einmal unerwünschte Bekanntschaft – zum Beispiel mit Rotkraut und Bratensoße, mit süßem Senf für die Weißwürscht, mit O’batztem, einem Brathendl oder was die bayerische Haute Cuisine sonst noch auf die Biertische bringt. Der Fleckenteufel lauert überall. Gut also, wenn im Fall der Fälle der Wiesnwirt – oder der Gast selbst – den neuen AEG Expert Touch griffbereit hat.

Die Bedieung des handlichen Helfers ist kinderleicht und ohne Einsatz von Chemie: Die fleckige Stelle wird mit etwas Wasser und farblosem Flüssigwaschmittel befeuchtet. Dann schließt man das Gerät an den Strom an, bewegt seine Spitze etwa zwei Minuten lang kreiselnd und mit leichtem Druck über den Fleck. Dabei erzeugt der Stift an seiner Spitze Ultraschallwellen mit einer Frequenz von 46.000 Schwingungen pro Sekunde. Das lässt in der aufgetragenen Flüssigkeit Bläschen entstehen, die schließlich platzen und dabei die Schmutzpartikel aus den Fasern lösen. Nach der kurzen Behandlung ist von dem Fleck kaum noch etwas zu sehen. Den Rest erledigt der nächste reguläre Waschgang. Kleiner Tipp: Der Stift reinigt besser, wenn man die verschmutzte Stelle feucht hält.

Der AEG Expert Touch eignet sich natürlich nicht nur fürs Dirndl, sondern prinzipiell für alle Textilien – und für Flecken jeder Art, ob sie nun durch Fett, Eiweiß oder pflanzliche Farbstoffe verursacht wurden. Mit Senf und Grillsoßen wird er ebenso leicht fertig wie mit Rotwein, Kaffee Tee, Schokolade, Make-up, Tinte und vielem mehr. Sein entscheidender Vorteil: Er löst den Schmutz nicht chemisch, sondern rein mechanisch aus dem Stoff. Dadurch bewahrten die Fasern ihre ursprüngliche Farbe und Struktur, unser Lieblingsstück damit langlebiger. Und das Dirndl darf auch beim nächsten Oktoberfest wieder mit auf die Wiesn.

Save and share this post