Electrolux Newsroom Deutschland

Einträge mit dem Suchwort ‘Electrolux’

Küchenkonzept der Zukunft von Electrolux zeigt neue Ansätze für nachhaltigere Ernährung

Auf seinem heutigen digitalen Launchevent präsentierte Electrolux GRO* – ein visionäres und innovatives Konzept, das die Küche der Zukunft neu denkt. Dabei steht ein ressourcenschonender und zugleich gesünderer Genuss von Lebensmitteln im Mittelpunkt. Electrolux hat mit GRO modulare Lösungen entwickelt, die mit smarten Sensoren und selbstlernender KI-Software ausgestattet sind und auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Verhaltensforschung basieren.

Auszeichnung für Electrolux als „Top Employer 2022“ in Deutschland und Österreich

Electrolux gehört nachweislich zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland: Bereits zum vierten Mal in Folge erhält das Unternehmen den begehrten Award des renommierten Top Employers Institute. Erstmalig wird auch Electrolux in Österreich als führender Arbeitgeber ausgezeichnet – und das gleich bei der ersten Teilnahme an dem Wettbewerb. Der Hausgerätehersteller überzeugte die Jury durch seine nachhaltige Unternehmensstrategie und Talentgewinnung sowie seine moderne Führungskultur. Das unabhängige Institut hebt zudem die starke integrative Unternehmenskultur hervor und attestiert Electrolux damit, seinen Mitarbeitenden ein hervorragendes Arbeitsumfeld zu bieten.

Electrolux ruft bestimmte kabellose Staubsauger der Reihe AEG FX9 aufgrund eines möglichen Sicherheitsproblems zurück

Electrolux hat ein Sicherheitsproblem bei bestimmten Chargen des kabellosen Staubsaugers AEG FX9 festgestellt. Das Unternehmen bittet deswegen Besitzer der Modelle mit entsprechenden Seriennummern die Geräte sofort außer Betrieb zu nehmen. Kunden können unter www.aeg.de überprüfen, ob ihr AEG FX9 betroffen ist.

Neue Marketingspitze bei Electrolux in Deutschland/Österreich

Führungswechsel im Marketingbereich der Electrolux Hausgeräte GmbH: Ab 1. September übernimmt Nina Wünsch die Marketingleitung für Deutschland und Österreich und wechselt von Adidas in Herzogenaurach nach Nürnberg. In ihrer neuen Position berichtet sie an Geschäftsführer Michael Geisler und verantwortet die Bereiche Brand Management, Consumer Experience, Content und Digital Marketing sowie Produkt-PR. Wünsch folgt auf Heidi Zucker, die das Unternehmen nach zehn Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Christian Beidatsch, bislang Head of Marketing für den Kleingerätebereich, verantwortet jetzt das nationale Handelsmarketing von Electrolux.

Electrolux Nachhaltigkeitsevent debattiert über die Küche der Zukunft

Im Rahmen des digitalen Nachhaltigkeitsevents „Future Sustainable Kitchen“, das am 22. März 2021 mit knapp 800 Teilnehmer:innen stattfand, rückten Vertreter namhafter Unternehmen und Organisationen die Küche der Zukunft in den Fokus. In den Vorträgen und Diskussionsrunden wurden die Herausforderungen der heutigen Ernährungs- und Kochgewohnheiten und ihre Auswirkungen auf das globale Klima und die Gesundheit der […]

Presseeinladung zum digitalen Nachhaltigkeitsevent „Future Sustainable Kitchen“

Wie lässt sich die Küche der Zukunft nachhaltiger gestalten, um Ressourcen zu schonen und die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren? Dieser Frage widmet sich das Electrolux Nachhaltigkeitsevent „Future Sustainable Kitchen“, das am 22. März 2021 erstmals digital stattfindet. Diskutieren Sie gemeinsam mit führenden Experten aus der Küchen- und Lebensmittelindustrie in Vortragsrunden und Live Chats, welche Entwicklungen die […]

Nermin Tubić neuer Ownership Sales & Service Director für Deutschland und Österreich

Nermin Tubić übernimmt ab 1. September 2020 bei Electrolux die Leitung des Bereiches Ownership Sales & Service in Deutschland und Österreich. Tubić bringt langjährige Managementerfahrung und hervorragende Marktkenntnisse mit. In seiner neuen Position folgt er auf Martin Hofmann, der den Bereich zuletzt interimsweise verantwortete.

For the Better: Electrolux veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht und setzt neue Ziele für die Zukunft

Electrolux steht seit über 100 Jahren für Nachhaltigkeit auf dem globalen Hausgerätemarkt. Mit Produkten und Lösungen, die das Leben der Menschen besser machen, erfindet das Unternehmen Geschmack, Pflege und Wohlfühl-Erlebnisse immer wieder neu. Im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht gibt Electrolux Einblicke in die neuesten Initiativen für eine noch grünere Zukunft.
Bessere Lösungen, besserer Betrieb, bessere Gesellschaft: Mit dem Better Living Program startete Electrolux zu seinem 100-jährigen Firmenjubiläum im vergangenen Jahr eine großangelegte Nachhaltigkeitsoffensive mit ehrgeizigen Zielen und wegweisenden Erfolgen. Von der Steigerung der Produkteffizienz und der besseren Nutzung nachhaltiger Ressourcen über eine Reduzierung der CO2-Emissionen bis hin zur Förderung einer nachhaltigen Ernährung verzeichnete Electrolux 2019 weltweit deutliche Fortschritte, die im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht zusammengefasst werden.

Malte Glosemeyer leitet als neuer Sales Force Manager den Vertrieb des Bereichs Wellbeing & SDA

Ein neuer Mann an der Vertriebsspitze des Electrolux Produktbereichs Wellbeing & SDA: Malte Glosemeyer hat ab sofort als neuer Sales Force Manager die Verantwortung für den Vertrieb in Deutschland und berichtet in seiner neuen Funktion an seinen Vorgänger Daniel Köhn, der vor kurzem zum neuen Head dieser Division für Deutschland und Österreich ernannt wurde. Der Bereich umfasst die Produktgruppen Bodenpflege, Kleingeräte, Luftreiniger, Klimageräte und Zubehör

Electrolux wird 100: Aktionsplan für nachhaltiges Leben und 100 Millionen Kronen für Food Foundation

Mit dem Startschuss für sein Better Living Program und Zusagen von 100 Millionen Schwedischen Kronen für die Electrolux Food Foundation feiert der schwedische Hausgerätekonzern heute seinen 100. Geburtstag. Diese umfassende Nachhaltigkeitsoffensive hat sich vier ehrgeizige Ziele gesetzt und sieht einen 11-Jahres-Plan mit 100 Maßnahmen vor, die zu einem besseren, nachhaltigen Lebensstil beitragen sollen.